Ein Lob auf die Fair-Play-Liga – Teil 3: Vorurteile und haltlose Kritik

Seit nunmehr schon einigen Jahren sorgt ein geradezu revolutionärer Ansatz im deutschen Kinderfußball für Aufsehen: die Fair-Play-Liga. Nach wie vor scheiden sich die Geister an ihr und noch immer führt sie mancherorts zu hitzigen Debatten über ihren Sinn und Unsinn. Die Zahl der Kritiker scheint die Zahl der Befürworter der Fair-Play-Liga weiterhin deutlich zu übertreffen, … weiterlesenEin Lob auf die Fair-Play-Liga – Teil 3: Vorurteile und haltlose Kritik

Ein Lob auf die Fair-Play-Liga – Teil 2: Schiedsrichter- und Trainerregel

Seit nunmehr schon einigen Jahren sorgt ein geradezu revolutionärer Ansatz im deutschen Kinderfußball für Aufsehen: die Fair-Play-Liga. Nach wie vor scheiden sich die Geister an ihr und noch immer führt sie mancherorts zu hitzigen Debatten über ihren Sinn und Unsinn. Die Zahl der Kritiker scheint die Zahl der Befürworter der Fair-Play-Liga weiterhin deutlich zu übertreffen, … weiterlesenEin Lob auf die Fair-Play-Liga – Teil 2: Schiedsrichter- und Trainerregel

Ein Lob auf die Fair-Play-Liga – Teil 1: Die Fanregel

Seit nunmehr schon einigen Jahren sorgt ein geradezu revolutionärer Ansatz im deutschen Kinderfußball für Aufsehen: die Fair-Play-Liga. Nach wie vor scheiden sich die Geister an ihr und noch immer führt sie mancherorts zu hitzigen Debatten über ihren Sinn und Unsinn. Die Zahl der Kritiker scheint die Zahl der Befürworter der Fair-Play-Liga weiterhin deutlich zu übertreffen, … weiterlesenEin Lob auf die Fair-Play-Liga – Teil 1: Die Fanregel

Ideen zur Schwächung der Bundesliga

Seit einigen Wochen werden in den Medien wiederholt Vorschläge diskutiert, wie die Bundesliga reformiert werden könnte, um die Dominanz des FC Bayern zu brechen und die Liga vermeintlich attraktiver zu machen. Allen voran der ehemalige Geschäftsführer von Bayer 04 Leverkusen, Wolfgang Holzhäuser, gibt dabei nimmermüde seine Reformideen zum Besten. Auf den ersten Blick versprechen diese … weiterlesenIdeen zur Schwächung der Bundesliga

Ex-Nationalspieler – Sind sie wirklich die besseren Trainer

Immer wieder taucht diese These in den Medien auf: Ex-Nationalspieler bzw. ehemalige Profis, die viele Jahre auf allerhöchstem Niveau gespielt haben, seien besser geeignet, Mannschaften im Profibereich zu trainieren, denn nur sie hätten die notwendige Erfahrung und das Spielverständnis, um eine Mannschaft auf dem absoluten Topniveau zum Erfolg führen zu können. Ein Mehmet Scholl hat … weiterlesenEx-Nationalspieler – Sind sie wirklich die besseren Trainer