Wenn Freude zur Unsportlichkeit wird

Und er kann es einfach nicht lassen: Wieder einmal wurde Pierre-Emerick Aubameyang nach einem Treffer für seine Dortmunder Borussia zum Maskenmann. Und wieder einmal scheiden sich die Geister am (Un-)Sinn einer solchen Aktion. Die Regeln sind eindeutig: Es handelt sich bei dieser Form von übertrieben inszeniertem Torjubel um eine klare Unsportlichkeit, die zwingend mit einer … weiterlesenWenn Freude zur Unsportlichkeit wird

Von Besitzern und Bewahrern des Fußballs

Fußballdeutschland zittert! Der steile Aufstieg von RB Leipzig ruft die Kritiker, Skeptiker und selbsternannten „wahren Fans“ des Fußballs auf den Plan. Mit aller Macht wird versucht, gegen die vom österreichischen Getränkemilliardär Mateschitz finanzierten Emporkömmlinge aus Sachsen Stimmung zu machen. Gleichzeitig wird bereits der schleichende Niedergang des Fußballs beschworen, da derartige „Projekte“ zuletzt keine Seltenheit waren … weiterlesenVon Besitzern und Bewahrern des Fußballs

Investoren, Tradition und Heuchelei

Es ist und bleibt ein großes Thema, das die Gemüter vieler Fußballspieler, -trainer und -fans erhitzt: Welcher Club hat wieviel Geld, welchen Investor, welchen Sponsor? Wer hat die größere Tradition, die treueren, leidensfähigeren Fans? Wieviel Kommerz verträgt der Fußball? Was ist Kommerz im Fußball? Was ist Kult im Fußball? Wo endet der Kult und beginnt … weiterlesenInvestoren, Tradition und Heuchelei